Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

Wie Sie Ihre Immobilie schnell und gut verkaufen

Wie Sie Ihre Immobilie schnell und gut verkaufen

Zahlreiche Verkäufer von Immobilien unterschätzen den Verkauf ihres Eigentums. Lanzl Immobilien aus Poing gibt Ihnen folgenden Rat: Bereiten Sie sich auf diese Aufgabe gut vor. Mit einer großen Portion Durchhaltevermögen kommt jeder Eigentümer an das gewünschte Ziel. Trotzdem sollte jeder festlegen, innerhalb welchem Zeitrahmen der Verkauf abgeschlossen sein soll. Doch was ist zu tun, um das Eigenheim möglichst rasch und zu einem Top-Preis zu verkaufen?

Tipp 1: Professionelle Hilfe von Experten suchen

Als ausgebildeter Makler für den Hausverkauf bietet Lanzl Immobilien ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Unterstützungen, die den Verkauf wesentlich beschleunigen können. Wer noch nie eine Immobilie zum Verkauf angeboten hat, muss sich die Zeit nehmen, eine erste Selektion der Marktgegebenheiten vorzunehmen. Neben der Anforderung, die Immobilie bewerten zu lassen, braucht man als Laie eine ganze Reihe von Fachkräften, die viele Einzelleistungen zu einem perfekten Ganzen zusammenführen. Hochglanzbilder, Sauberkeit, ein schöner Garten oder eine erholsame Terrasse runden das optische Erscheinungsbild ab. Neben dem enormen Zeitaufwand für Besichtigungen muss sich ein Verkäufer auch der digitalen Präsentation seines Objektes widmen und Onlineanfragen beantworten. Ein Zeitbedarf, der den meisten Menschen fehlt.

Tipp 2: Immobilie bewerten

Nur mit einem marktfähigen Preis gelingt ein überzeugter Kaufabschluss. Veröffentlichen Eigentümer einen zu niedrigen Preis, verlieren sie Geld. Wird der Verkaufspreis zu hoch angesetzt, findet sich keiner Käufer oder das Angebot zieht die falschen Menschen an. Viel zu oft verlassen sich Verkäufer auf die Illusion, dass Uninformierte einen Traumpreis bezahlen. Das wird nicht passieren, stattdessen tickt die Uhr des Wartens. Wer das Offert zu hoch ansetzt, läuft zudem Gefahr, potenzielle Käufer zu verschrecken. Das Resultat: Ihr Immobilienangebot wird ignoriert.

Tipp 3: Strategisches Marketing

Auch wenn es nicht so aussieht: Struktur und ein Marketingplan zählen zu den wichtigsten Werkzeugen für einen erfolgreichen Immobilienverkauf. Das Portfolio der Marketingmaßnahmen erstreckt sich über eine möglichst breite Auswahl an Präsentationsplattformen, schönen Bildern und einer attraktiven Werbung. Durch den Zugang zu den Onlinekanälen mit der größten Reichweite ist das Anlocken kaufkräftiger Interessenten lediglich eine Frage der Zeit. n. Damit das Grün seine ganze Pracht entfalten kann, pflanzen Sie Hecken, Bäume oder wundervoll blühende Gewächse. Mit dieser preiswerten Methode gelingt es im Handumdrehen, Ihre Immobilie höher bewerten zu lassen und ein geordnetes Erscheinungsbild zu präsentieren.

Tipp 4: Kaufanreize bieten

Kaufwillige sind auch bei der schönsten Immobilie unentschlossen. Immerhin bedeutet ein Immobilienkauf für die meisten Menschen die größte Investition ihres Lebens. Niemand möchte unbedachte Fehler machen. Als Verkäufer ist es wichtig, den letzten Impuls zur positiven Kaufentscheidung zu liefern und dem potenziellen Interessenten das Gefühl zu vermitteln, genau das Richtige zu tun. Zusätzliche Kaufanreize wie eine teilweise Übernahme der Notarkosten oder die Veranlassung von etwaigen Reparaturen schaffen Vertrauen und können den Kaufabschluss forcieren.

Tipp 5: Für Ordnung sorgen

Ob eigenes Haus oder eine Mietwohnung in Poing – zur Besichtigung sollte eine Immobilie blitzblank, aufgeräumt und sauber sein. Diese Optik vermittelt einen attraktiven Eindruck und fördert beim Besucher das Gefühl eines wohligen Eigenheims.

Kategorie :
in prüfung
Share :